Content-Tracking mit News Right

Das Start-Up News Right will Nachrichteninhalte im WWW lizenzieren und ermitteln wie Content im Netz verbreitet wird. Zur Durchsetzung der Verwertungsansprüche versucht man die Dokumentnutzung zu protokollieren. Mehr dazu in Telepolis.

Graduate sociologist, information scientist (PhD degree), working for the Saarland University and State Library (Germany), owner of the consulting agency scinoptica, journalist. ORCID: 0000-0002-3500-3119

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.