Gründung des European Social Sciences Data Archive beschlossen

Data photo
Photo by janetmck Gründung des European Social Sciences Data Archive beschlossen

Am 9. Juni 2017 hat die Europäische Union die Gründung der „European Social Science Data Archives“ als Konsortium für eine europäische Forschungsinfrastruktur (ERIC CESSDA) beschlossen (s. Bekanntmachung). Ziel, Zitat aus der verlinkten Quelle, ist es, „eine dezentrale und nachhaltige Forschungsinfrastruktur bereitzustellen, die der Forschungsgemeinschaft sozialwissenschaftliche Spitzenforschung ermöglicht, die zu wirksamen Lösungen für die großen Herausforderungen der heutigen Gesellschaft beiträgt, und das Lehren und Lernen im Bereich der Sozialwissenschaften zu erleichtern.“

ERIC CESSDA soll keine eigenen Daten hosten, sondern „die Plattform einer dezentralen Forschungsinfrastruktur {sein], die die sozialwissenschaftlichen Datenarchive seiner Mitglieder, Beobachter und sonstigen Partner miteinander verbindet.“

Graduate sociologist, information scientist (PhD degree), working for the Saarland University and State Library (Germany), owner of the consulting agency scinoptica, journalist. ORCID: 0000-0002-3500-3119

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.